Review – The Body Shop Skin Defence

[:en]

It is finally June, time to grill outside, chill by the lake or eat ice-cream. And there is one thing we can never forget: SPF!

Last Summer I looked for a moisturizer with SPF and could not find any that suited me and my skin, regardless where I looked.

As you know, I have extremely dry and sensitive skin and most of the creams I found with SPF were either for oily skin, way too thick (but not moisturizing) or had an SPF of 15 or 30. No offence, but moi needs something with at least 50 SPF! And then, when I was more than ready to give up, I found it! The Skin Defence from The Body Shop.

Skin Defence The Body Shop

I love The Body Shop and have shopped there a lot in the past (those Body Creams and their amazing scents!), but I didn’t even know they also had SPF special for the face. At a price point of 24€ for the small amount of 40ml, I consider it pricy, but it is vegan and doesn’t test on animals. In the end I got it, because I thought spending 24€ for year is worth protecting my skin in the Summer – I use something else in the Winter time. 

The Skin Defense from The Body Shop is pretty runny in consistence and dries on your skin pretty quickly – a very big plus for me! And since the packaging is so small, you can take it everywhere with you – which is what I do and why I often “lose” it, when I change bags. 

Skin Defence The Body Shop

Is it good? Like everything in life, it’s a matter of taste. I can say, I really like it. I managed to not get any sunburn on my face, when using this cream! And I also didn’t get any pimples or clogged pores, like with all other moisturizers with SPF that I had tried, and my skin  did not feel dry – not more than usual. But, what really bothered me is the amount of alcohol the product had and the smell of it. The second ingredient is “Alcohol Denat.” and it does smell a lot like it! Nevertheless, I found the cream did what it is supposed to. My advice is “just try it out”! For those of you with a very light skin like me, this is definitely a good thing to buy. My skin is also extremely sensitive (eczema, “baby acne” and so on) and I did not have any issues with thsi product. The alcohol smell did bother me, but it is gone in less than 2 minutes, so it’s worth it for me. 

What SPF do you use? What brand do you like most? I’m always on the hunt for good SPF creams, specially for the face!

[:de]

Es ist endlich Juni, die Zeit zum Grillen, am See entspannen oder Eis zu essen. Und sehr wichtig: Sonnenschutz!

Letzten Sommer habe ich eine Sonnenschutz Feuchtigkeitscreme für den Gesicht überall gesucht und konnte nichts finden, dass mir auch gefallen hat. 

Ich habe ja sehr trockene und sensible haut, meist von den Cremen mit Lichtschutzfaktor die ich fand waren entweder für ölige haut, viel zu dick und reichhaltig (aber nicht was Feuchtigkeit anging) oder hatten nur bis 15 oder 30 LSF. No offense, aber moi hier braucht etwas mit mindestens 50 LSF! Und dann, als ich schon mehr als bereit war aufzugeben, bin ich fündig geworden und nämlich mit dem Skin Defence von The Body Shop.

Skin Defence The Body Shop

Ich liebe The Body Shop, habe schon mehrmals dort eingekauft (vor allem die Body Creams mit herrlichen Düfte!), wusste aber gar nicht dass sie auch Lichtschutzfaktor speziell für den Gesicht hatten. Bei 24€ ist der Preis ist schon relativ stolz für die (kleine) Menge von 40 ml, aber dafür ist sie vegan und natürlich nicht an Tiere getested worden. Also, habe ich die Augen zu gemacht, Geldbörse auf und habe den Laden mit der Creme verlassen. Nur Spaß, so schlimm war es auch nicht, ich dachte mir, wenn es eine gute Creme ist, dann lohnt es sich 24€ pro Jahr auszugeben um meine Haut im Sommer zu schützen – im Winter verwende ich ja was anders. 

Die Skin Defense von The Body Shop hat eine sehr flüssige Konsistenz und zieht auch sehr schnell ein – ein deutlicher Plus für mich! Klein ist die Packung ja auch, also kann ich sie auch überall hinnehmen – was ich auch mache, weswegen ich sie dann auch oft “verliere” wenn ich Taschen wechsle.

Skin Defence The Body Shop

Ob Sie gut ist? Wie immer, ist es Geschmackssache. Ich kann sagen, mir gefällt die Creme. Ich habe tatsächlich keinen einzigen Sonnenbrand im Gesicht bekommen, während ich die Creme benutzt habe! Auch keine Pickel, wie bei alle anderen, und meine Haut fühlte sich auch nicht trockener als sonst. Aber, was mir wicklich nicht gefällt ist die Alkohol Menge, bzw auch der Geruch nach Alkohol. Der Zweite Inhaltsstoff ist “Alcohol Denat.” und es riecht echt stark daran! Nichtsdestotrotz, fand ich die Wirkung der Creme sehr gut! Meine Empfehlung lautet einfach “Probiert es aus”! Für diejenige die eine sehr helle Haut haben, ist es definitiv ein guter Kauf. Meine Haut ist ja auch extrem empfindlich (Ekzema, ‘Baby Acne’, usw) und ich habe diese Creme sehr gut vertragen, der Geruch nach Alkohol hat mich schon gestört, ist aber nach 2 Minuten wieder weg.

Was für einen Sonnenschutz benutzt du? Und welche Marke bevorzugst du? Ich bin immer auf der Suche nach gute Sonnenschutzcremes! 

 

[:] Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.