Plus Size Outfit: Winter Angel in Salzburg

[:en]

A week before we went to Portugal, Markus and I went to Salzburg in order to visit the Christmas Markets. Yeah, I know, it’s already the middle of January, but I only got the chance to edit the photos now and still wanted to share this plus size outfit with you. Keep on reading to see what I wore in Salzburg!

It was a cold day, even though it sounds weird writing it now when we’re currently having -9º. I wanted to keep warm and took me some tips from this Post! Being warm was important, but I also wanted to feel good in my clothes, as you always should. 

Plus size outfit in Salzburg

I decided to wear my green dress, which is actually a Spring/Summer dress. Of course I wore a long sleeved shirt underneath – in this case a very light pink one, that looks like the same color as my skin. Over it I wore a pink Tom Taylor cardigan, which you can’t really see under the coat. I also wore thermal thights and so my legs and feet would be warm I wore some really warm boots that are actually perfect for the snow.

Plus size outfit in Salzburg

Obviously my “new” coat could not be left out. I say “new” because I got it back in September, but have never shown it here on the blog. I got it at Kutsam in Bad Hall and do not regret it a bit! I can only recommend the store, you find everything there and the people who work there are very nice and helpful.

But back to the outfit: my bag from Desmo was also part of the outfit! I’m still in love with it and always get surprised how practical it is (and how much it holds!). My scarf from Esprit kept my neck warm so I didn’t get any cold in my throat.

Mirabella Salzburg

Plus size outfit in Salzburg

Plus size outfit in Salzburg

In one of the Christmas Markets we found these (and other) wings for children to take pictures in front of and look like angels. Since I’m a kid at heart, I obviously wanted to take a photograph in front of it. Luckily Markus doesn’t mind taking my photos in front of people or helping me up again – I had to get down on my knees and it was a bit hard to get up on my own. Because of Fibromyalgia and being clumsy. 

We had a ton of fun in Salzburg, it was only my second time in the city and I’m still in love with it! I think I like Salzburg (almost) as much as I like Vienna!

What do you think of my Plus Size Outfit? What would you wear to walk in a city during the cold winter time?  

[:de]

Eine Woche bevor wir nach Portugal gefahren sind, waren wir in Salzburg um die Weihnachtsmärkte zu sehen. Ja, ich weiß es ist schon Mitte Jänner, aber ich habe die Fotos erst jetzt fertig bearbeitet und wollte meinen Plus Size Outfit trotzdem mit Euch Teilen. Also hier entlang für den Outfit den ich in Salzburg getragen habe!

Es war ein kalter Tag, obwohl es mir komisch fällt es zu schreiben wenn wir jetzt -9° haben. Ich wollte warm sein und habe mir einige Tipps von diesem Post genommen! Warm bleiben war wichtig, aber ich wollte mich natürlich auch wohl in meine Kleider fühlen – das sollte man immer.

Plus size outfit in Salzburg

Ich habe mein grünes Kleid genommen, das allerdings ein Frühling/Sommer Kleid ist. Da musste ich natürlich auch auf einen langärmigen Shirt greifen – in diesem Fall einen sehr hell pinken, der allerdings fast die selbe Farbe wie meine Haut hat. Darüber habe ich dann auch eine Alt-Rosa Weste von Tom Taylor getragen, die man aber hier nicht wirklich erkennen kann. Natürlich habe ich thermo Strümpfe getragen und damit meine Füße und Beine warm blieben auch warm gefütterte Stiefel – die auch perfekt für den Schnee sind.

Plus size outfit in Salzburg

Meinen “neuen” Woll-Mantel durfte auch nicht fehlen. “Neu” weil er im September gekauft wurde, aber noch nie im Blog gezeigt wurde. Den habe ich beim Kutsam in Bad Hall gekauft und bereue es kein bisschen! Den Laden kann ich auch bestens empfehlen, dort findet man wirklich alles und die Mitarbeiter sind sehr nett und hilfreich.

Aber zurück zum Outfit: meine Tasche von Desmo ist natürlich auch mitgekommen! Ich bin immer noch in sie verliebt und erstaunt wie praktisch sie auch ist (und wie viel rein passt!). Mein Schal von Esprit hat mich dann auch am Hals warm gehalten, damit ich keine Halsschmerzen bekomme.

Mirabella Salzburg

Plus size outfit in Salzburg

Plus size outfit in Salzburg

In einen von den Weihnachtsmärkte waren auch diese (und andere) Flügel damit Kinder vor denen Fotos machen konnten und wie Engel aussehen würden. Da ich ja am herzen ein Kind bin habe ich natürlich auch davor Fotos verlangt. Zum Glück hat Markus überhaupt kein Problem damit, mich vor Leuten zu Fotografieren und dann auch noch rauf helfen – da ich ja fast auf die Knie gehen musste, war es etwas schwer alleine wieder auf zu stehen. Zwecks Fibromyalgie und Ungeschicktheit.

Wir hatten sehr viel Spaß in Salzburg, es war mein zweites Mal in die Stadt und ich bin immer noch begeistert! Ich glaube ich mag Salzburg (fast) so sehr wie ich Wien mag!

Wie findet Ihr mein Plus Size Outfit? Was würdet Ihr zu eine Stadtbesichtigung im Winter anziehen?  

[:]

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

4 Comments

  1. 20. January 2017 / 11:43 am

    Ich finde du machst eine super Figur und bringst ein wenig Frühlingsgefühle in den Winter Gefällt mir sehr gut! Ich glaube ich wäre da mehr praktisch veranlagt: Sneaker, Jeans, dicker Hode, XXL Schal, warme Jacke Aber ich bin auch eine absolute Frostbeule!

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

    • Rosie Waldherr
      26. February 2017 / 6:55 pm

      Ja, genau deswegen wollte ich das Kleid anziehen – wegen dem Muster =D

  2. 30. January 2017 / 2:12 pm

    Sehr schöne Fotos und toller Style!

    • Rosie Waldherr
      26. February 2017 / 6:56 pm

      Danke!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.