Glossybox February 2017: The Love Edition

[:en]

After seeing the new February Glossybox getting to some Blogger colleagues, I was very excited to get my own. You can read more on it here!

The contents

The box itself is right up my alley! It’s cute, without being too much, yet you can see it is a special Valentine’s edition because of the word “Love” on the lid. Simple and elegant I would say, and I like it that way.

But what about the contents of the box? That’s the important, right? This is what I got:

Glosszbox Austria February 2017

The first thing I saw was the blend-a-med 3D white 2-Phasen perfection whitening pack – no wonder, it’s the biggest item in the box. In three days and only with two steps it is supposed to give you a white smile. Lets see if it holds what it promises. You can get it for 8,99 €.

Next I saw the Sans Soucis Daily Vitamins moisture Plus 24h Feuchtigkeitspflege. It has 15 ml and is supposed to give a lot of moisture to very dry skin. The original size is 50 ml and retails for 14,90 €, which I think is a very good price!

The “goodie” I got was the Biodroga sensitive formula 24h Pflege for normal/mixed skin. I cannot understand why I got two different skin creams, for two different skin types. What annoys me the most is that I took the Beauty Test everyone needs to take when ordering the Glossybox and specifically classified my skin as “very dry and sensitive” and then I get something for mixed skin. I also have no idea how big the original size it or how much is is supposed to cost. Not impressed. 

Glosszbox Austria February 2017

I was excited to get the NutraKiss Lip Plumper, because I never tried a product like it. It’s a clear gloss that not only moisturizes your lips with a “glamorous shine”, but also has a volumizing effect. It does feel moisturizing, but my lips don’t really look voluminous, they just burn after I use it. You can get the 5 ml for 19,95 €.

The oOlution Eye Love is an eye serum that not only is made 100% with natural ingredients, but is also vegan. It is supposed to moisturize the eye area and de-puff it at the same time. I don’t find that bad at all and will use it as soon as I use up the last eye cream I got from Glossybox. You can get this for 35 € for 15 ml. Well, with this product the Glossybox is already paid – twice.

Last but not least I got the perfume L’eau de Rose. The elegant and simple bottle is very pretty and I like it, as well as the smell. It’s very similar to Chloé Eau de Parfum. It does not linger very long though, which I find extremely disappointing when you think it is an Eau de Parfum. Maybe I just have too high standards for perfume. You can get the cute bottle with 30 ml worth of perfume for 24 €.

I am not extremely happy with the contents of the box, simply because I find it kind of stupid to get another teeth withener and from what I saw from other boxes there were some other things I’d be happy to try out. For example the Waltz 7 Aroma Duschtabs or even the new Palmolive Naturals shower cream. It’s kind of annoying to keep getting the same things – like here another eye cream I got a few months ago. I just don’t think that’s the idea behing a Glossybox subscription. 

Are you also subscribed to Glossybox? What did you think of the contents of the box? Let me know in the comments!

[:de]

Nachdem ich bei diversen Blogger Kolleginnen die Februar Glossybox gesehen hatte, war ich mehr wie gespannt meine zu bekommen. Weiter dazu hier!

Der Inhalt

Die Box selber finde ich sehr gelungen! Sie ist nicht kitschig, zeigt aber trotzdem dass es eine bestimmte Edition für Valentinstag ist mit dem Wort “Love” auf dem Deckel. Simpel und schlicht würde ich sagen, und es gefällt mir auch so.

Was ist denn mit dem Inhalt der Box? Das ist ja doch das wichtigste, oder? Das habe ich bekommen:

Glosszbox Austria February 2017

Sorry für das unscharfe Foto, irgendwie ist es mir nicht gelungen ein gutes Foto zu machen. Auch wir Blogger haben manchmal solche Tage, wir sind ja nur Menschen!

Als erstes kam mit die blend-a-med 3D white 2-Phasen perfection whitening pack entgegen – kein Wunder, schließlich ist es auch das Größte in der Box. In drei Tagen und mit nur zwei Schritten soll es ein strahlendes Lächeln zaubern. Mal sehen ob es auch hält was es verspricht. Kaufen kann man es für 8,99 €. 

Als nächstes sah ich die Sans Soucis Daily Vitamins moisture Plus 24h Feuchtigkeitspflege. Sie enthält 15 ml und soll feuchtigkeitsarme Haut langanhaltend und intensiv versorgen. Die Originalgröße ist 50 ml und kostet 14,90 €, was ich persönlich für einen sehr guten Preis halte!

Als “Goodie” habe ich die Biodroga sensitive formula 24h Pflege für normale/Mischhaut bekommen. Wieso ich zwei verschiedene Haut Cremen erhalten habe, kann ich euch nicht sagen. Vor allem nervt es mich dass ich den Beauty Test gemacht habe und meine Haut als “Sehr trocken und empfindlich” bezeichnet habe und mir dann etwas für Mischhaut geschickt wird. Wie groß es im Original sein soll oder wie viel es kostet ist nicht im Heft drinnen. Not impressed. 

Glosszbox Austria February 2017

Auf den NutraKiss Lip Plumper war ich sehr gespannt, da ich solche Produkte nie wirklich ausprobiert habe. Es ist ein transparenter Lipgloss der die Lippen mit einem “unwiderstehlichen glamourösen Glanz” nicht nur pflegt, sondern auch noch einen Volumeneffekt hat. Pflegend fühlt er sich schon an, meine Lippen schauen aber nach der Anwendung nicht besonders Voluminös, sondern brennen nur. Kaufen kann man 5 ml für 19,95 €. 

Der oOlution Eye Love ist ein Augen Serum, das zu 100% aus natürlichen Zutaten besteht und auch noch vegan ist. Es soll gleichzeitig die Augenpartie entwässern und durchfeuchten. Finde ich nicht schlecht und werde es auch ausprobieren – sobald die letzte Augencreme die ich von Glossybox bekommen habe leer ist. Kaufen kann man die 15 ml für stolze 35 €. Na ja, mit diesem Produkt ist die Glossybox schon 2x bezahlt.

Last but not least habe ich das Parfüm L’eau de Rose bekommen. Die schlichte Flasche gefällt mir und soeben auch der Duft. Glossybox bezeichnet es als “Zart und verführerisch, modern und elegant, außerdem verspielt und raffiniert”. Ich bezeichne es extrem ähnlich zu Chloé Eau de Parfum. Hält nicht all zulang, was ich bei einem Eau de Parfum schon enttäuschend finde. Vielleicht habe ich einfach viel zu hohe Ansprüche. Kaufen kann man die schöne Flasche mit 30 ml Parfüm für 24 €. 

Ich bin nicht ganz zufrieden mit dem Inhalt der Box, einfach weil ich es blöd finde wieder einen Zahnaufheller zu bekommen und von was ich gesehen habe einige andere Sachen gerne testen würde. Wie zum Beispiel die Waltz 7 Aroma Duschtabs oder sogar den Palmolive Naturals Kamelienöl und Mandel Cremedusche. Immer wieder die selben Sachen zu bekommen – siehe hier Augen Creme zB – finde ich irgendwie auch doof. Das ist nicht der Sinn für ein Glossybox Abo. 

Habt ihr auch ein Glossybox Abo? Wie habt Ihr den Inhalt der Box gefunden? Hinterlasst mir Eure Meinung in den Kommentaren!

[:]

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.